Seite: Wallace Fridolin

Wallace Fridolin, ist ein Protagonist in "Die Kunst der Magie" von Skystar.


Steckbrief:
Name: Wallace Fridolin
Geburtstag: unbekannt
Alter: ca. 20 Jahre ("Die Kunst der Magie"), ca. 22 Jahre ("Die geheimen Akten")
Sternzeichen: unbekannt
Geschlecht: Männlich
Haarfarbe: Braun
Augenfarbe: Braun
Orientierung: Heterosexuell
Beruf: Schriftsteller


Persönlichkeit:
Wallace hat aalglattes Haar und trägt stets eine Brille. Seine Hände sind ihm heilig, da er mit ihnen ein begnadeter Schriftsteller werden möchte. Auch sonst ist Wallace etwas verschroben. Es hat immer den Anschein als würde er keine Freunde wollen und brauchen, aber in der Not ist er für seine Freunde da.


Geschichte:
Wallace wurde als kleines Baby vor einem Waisenhaus ausgesetzt. Aus diesem Grund ist nicht bekannt, wann er geboren wurde. Sein Alter lässt sich nur ungefähr schätzen. Wallace wuchs in demselben Waisenhaus auf, in dem auch Max Schilling eine Zeit lang war.
Sein größter Traum ist es, ein begnadeter Schriftsteller zu werden. Um dieses Ziel zu erreichen geht er auf dieselbe Uni wie Derek Brunn und schreibt Theaterstücke. Für die CODA hat er das Theaterstück "Ein Sommernachtstraum" neu interpretiert. Es hat den Anschein als würde Wallace sich immer nur für sich selbst interessieren, doch an Weihnachten organisiert er zusammen mit Max eine Weihnachtsfeier für das Waisenhaus, in dem er einst aufwuchs.


Trivia:
- Der Name "Wallace" bedeutet übersetzt "der Fremde".


Auftritte:
- "Mystic Love - Die Kunst der Magie" (Nebenrolle)
- "Mystic Love - Die geheimen Akten" (Nebenrolle)



disconnected Wolke 7 Mitglieder Online 0
Xobor Xobor Wiki