Seite: Maria Glas

Maria Glas, ist eine Hauptprotagonistin in "Der Tierflüsterer" und "Die Kunst der Magie" von Skystar.


Steckbrief:
Name: Maria Glas
Geburtstag: 15. August 1994
Alter: 18 Jahre ("Der Tierflüsterer"), 19 Jahre ("Die Kunst der Magie"), 21 Jahre ("Die geheimen Akten"), 22 Jahre ("Der Schattenphönix")
Sternzeichen: Löwe
Geschlecht: Weiblich
Haarfarbe: Blond
Augenfarbe: Honiggelb
Orientierung: Bisexuell
Beziehungen: Tobias Henning (Ex-Freund), Leon Schopp (Ex-Freund), Fiona Ramas (Ex-Freundin), Theodor "Theo" Billings (Ex-Freund), Zacharias "Zack" Tanner (One-Night-Stand)
Studium: Modedesign (ehemals Kunst)


Persönlichkeit:
Maria ist eitel und wonne. In erster Linie ist sie sich selbst am wichtigsten, doch sobald sie jemanden in ihr Herz geschlossen hat, ist diese Personn ein wichtiger Bestandteil ihres Lebens. Maria ist bildhübsch. Sie hat blondes langes Haar und weiß ihre Reize auszuspielen. Deshalb hatte sie auch nicht gerade wenige Beziehungen, die allerdings meist in einer Katastrophe endeten. Maria ist das Liebesglück nie lange gegönnt, dabei versucht sie wirklich an sich zu arbeiten und sich zu bessern.


Geschichte:
Maria ist eine Mitschülerin von Bobby und Tobias, taucht aber erst im späteren Verlauf von "Der Tierflüsterer" erstmals auf. Sie war mit Leon Schopp zusammen, bis dieser aus unerklärlichen Gründen mit ihr Schluss machte. Danach machte sie Tobias schöne Augen und hatte dabei sogar Erfolg. Tobias und Maria wurden ein Paar, doch am Abend des Abschlussballs in der Schule machte auch dieser mit ihr Schluss. Grund dafür war Bobby, für den Tobias`Herz wirklich schlug. Maria war darüber sehr traurig und fand ein wenig Trost in ihrem Ex-Freund Leon, mit dem sie sich fortan wieder besser verstand.
Beide gingen zusammen auf dieselbe Uni, um Kunst zu studieren, doch der Club CODA stellte ihre Freundschaft auf eine harte Probe. Während Leon nämlich dem Club mit Feuereifer beitrat, wollte Maria mit dem Club nichts zu tun haben. Auf der Halloweenparty küsste Maria Leon, als es zu einem Stromausfall kam und gab hinterher zu, immer noch ein wenig Gefühle für ihn zu haben. Doch Leon war längst nicht mehr nur hetero. Leon hatte sich in seinen Mitstudenten und Clubkameraden Zack verliebt. Da Zack dies aber nicht spannte und sich nur nach Spaß umsah, landeten Maria und Zack zusammen im Bett. Die Kluft zwischen Maria und Leon wurde dadurch noch größer, doch Maria entschuldigte sich bei Leon und tat alles, um ihre Freundschaft zu retten. Kurze Zeit später revidierte sie ihre Meinung über die CODA und trat der ebenfalls bei. Außerdem brach sie ihr Kunststudium kurzfristig ab und wechselte zum Modedesign.
Als Mitglied der CODA kam Maria auch mit Fiona Ramas, die beste Freundin von Zack, in Kontakt. Anfangs konnten sich beide überhaupt nicht ausstehen, doch aus bitteren Feindinnen, wurden irgendwann Freundinnen und schließlich sogar ein Paar. Für Maria total untypisch, aber nachdem beide ihre Ex-Freunde (Tobias und Leon) sich bei ihr als homo- oder bisexuell outeten, versuchte sich auch Maria auf ein neues Abenteuer einzulassen.
Drei Jahre später stellte sich heraus, dass das Abenteuer fehlschlug. Maria und Fiona waren wieder getrennt. Schuld daran war ein Autounfall, den Fiona begangen hat und den Maria ihr nicht verzeihen konnte. Zusammen mit Leon reiste Maria in das Schlosshotel Phönix, um nach ein wenig Erholung zu suchen, nichts ahnend, dass sie dort u.a. auch auf Zack und Tobias treffen. Maria versuchte sich aus allen Problemen rauszuhalten und flirtete mit dem Pagen des Schlosshotels, Theodor Billings. Die beiden dateten sich und es schien fast so, als hätte Maria auch endlich mal Glück in der Liebe. Pustekuchen. Theo war von einem dunklen Schatten besessen und stand unter dem Einfluss des bösen Magiers Seraphiel. Er nahm Maria als Geisel, doch Leon und Zack gelang es gemeinsam ihn zu überwinden und auszuschalten. Als Folge dessen sah Maria ein, dass sie mit Fiona zu hart ins Gericht gering und beschloss, sie anzurufen und sich bei ihr zu entschuldigen.


Trivia:
- Der Name "Maria" hat gleich mehrere Bedeutungen: u.a. "die von Gott geliebte", "die Widerspenstige" und "die Betrübte".
- Die Rolle Maria wurde in "Der Tierflüsterer" in Kapitel 10 als Nebenrolle eingeführt. Kurz darauf, in Kapitel 11, wurde sie aber bereits als Hauptrolle gelistet.


Auftritte:
- "Mystic Love - Der Tierflüsterer" (Hauptrolle)
- "Mystic Love - Die Kunst der Magie" (Hauptrolle)
- "Mystic Love - Der Schattenphönix" (Hauptrolle)
- "Mystic Love - Die geheimen Akten" (Hauptrolle)



disconnected Wolke 7 Mitglieder Online 0
Xobor Xobor Wiki